Inhalt

Europatag der Europäischen Union

07.05.2018

Landtagshochhaus und Plenarsaal blau illuminiert

Ab morgen (Dienstag) 21 Uhr bis Mittwochmorgen werden der Plenarsaal des Thüringer Landtags und die oberste Etage des Landtagshochauses blau illuminiert. Hintergrund ist der Europatag der Europäischen Union, der jedes Jahr am 9. Mai begangen wird.

Zeit: Dienstag, 8. Mai 2018, ab 21.00 Uhr
Ort:  Erfurt, Thüringer Landtag, Jürgen-Fuchs-Straße 1

Hintergrund:

Am 9. Mai 1950 schlug Frankreichs Außenminister Robert Schumann in seiner Pariser Rede vor, eine Produktionsgemeinschaft für Kohle und Stahl zu schaffen. Diese wurde als Schumann-Erklärung bekannt und mündete in die Gründung der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS), auch Montanunion genannt. Sie bildete den Grundstein der heutigen Europäischen Union.

Beim Mailänder Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs 1985 beschlossen, zur Erinnerung an dieses Ereignis am 9. Mai jedes Jahres den Europatag der Europäischen Union zu begehen.

Weiterführende Informationen