Inhalt

Carius gratuliert Vogel zu WM-Gold

01.03.2018

Landtagspräsident: Erfurterin wird erneut Favoritenrolle gerecht

Landtagspräsident Christian Carius hat heute (Donnerstag) der Erfurter Bahn-Radsportlerin Kristina Vogel zum Gewinn der Gold-Medaille im Teamsprint bei der Bahnrad-Weltmeisterschaft in Apeldoorn (Niederlande) gratuliert.

„Olympiasiegerin und Weltmeisterin Kristina Vogel ist ihrer Favoritenrolle schon bei ihrem ersten Titelkampf in Apeldoorn wieder einmal gerecht geworden“, erklärte Carius in Erfurt. „Sie gewann zum Auftakt überzeugend den WM-Titel im Teamsprint. Das ist ein schöner Erfolg für die Thüringerin und den Bund Deutscher Radfahrer. Ich wünsche der Spitzen-Athletin auch für den weiteren Verlauf der Bahnrad-WM in
Apeldoorn spannende und erfolgreiche Wettkämpfe.“

Weiterführende Informationen