Inhalt

Landtagspräsident Carius gedenkt verstorbenem Feuerwehrmann

22.01.2018

Landtagspräsident Christian Carius gedenkt dem gestern verstorbenen sowie dem verletzten Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bad Salzungen. Der Landtagspräsident sagte heute:

„Das ist ein schwerer Schicksalsschlag für die Angehörigen, die Freunde und für die gesamte Freiwillige Feuerwehr in Bad Salzungen. Ihnen allen gelten mein tief empfundenes Mitgefühl und die Anteilnahme des gesamten Thüringer Landtags. Thüringen steht Ihnen bei.“

„Ich danke allen Kameradinnen und Kameraden der Einsatzkräfte, die ausgerückt sind, um die Gefahren des schweren Sturms abzuwenden. Allen Risiken zum Trotz setzen Sie sich für Ihre Mitmenschen und für Ihre Thüringer Heimat ein. Das verdient größten Respekt. Allen Verletzten wünsche ich eine schnelle Genesung“, so Carius abschließend. 

Weiterführende Informationen