Inhalt

Sternsinger zu Gast im Thüringer Landtag

Segensbitte über Tür zum Präsidentenbüro erneuert

Sie benötigen den Flash-Player um dieses Video anzuzeigen.

© Thüringer Landtag



Landtagspräsident Christian Carius hat wie in jedem Jahr Sternsinger empfangen. Mehr als 20 Kinder waren im Thüringer Landtag zu Gast. In den Gewändern der Heiligen Drei Könige brachten sie den Segen „Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus“. In diesem Jahr sammeln die Sternsinger Geld für Projekte in der kenianischen Region Turkana. Dort mangelt es vor allem an Trinkwasser.

Die Gäste kommen aus der katholischen Kirchengemeinde St. Jakobus d. Ä. in Struth im Eichsfeld. Die 59. Auflage des traditionellen Dreikönigssingens findet unter dem Leitwort „Gemeinsam für Gottes Schöpfung – in Kenia und weltweit“ statt.  

  • Landtagspräsident Christian Carius hat wie in jedem Jahr Sternsinger empfangen.
    Landtagspräsident Christian Carius hat wie in jedem Jahr Sternsinger empfangen.