Inhalt

Antrittsbesuch des Erfurter Bischofs Dr. Ulrich Neymeyr bei dem Landtagspräsident

Antrittsbesuch des Erfurter Bischofs Dr. Ulrich Neymeyr bei dem Landtagspräsident

Zu einem Meinungsaustausch kam es heute zwischen Landtagspräsident Christian Carius und dem Bischof von Erfurt, Dr. Ulrich Neymeyr (Mitte).

Gesellschaftliche Themen standen im Mittelpunkt des Gesprächs, das im Büro des Landtagspräsidenten in Erfurt stattfand und an dem auch Ordinariatsrat Winfried Weinrich (re.) teilnahm.

Bischof Neymeyr wurde im September 2014 zum Bischof von Erfurt ernannt. Die Amtseinführung fand im November 2014 im Erfurter Dom statt. Die Diözese Erfurt ist in sieben Dekanate mit 63 Pfarreien gegliedert. Das Bistum hat rund 150.000 Mitglieder.