Inhalt

Wolf, Torsten (DIE LINKE)

Wolf, Torsten  

Wolf, Torsten

Gewerkschaftssekretär, Politikwissenschaftler, M.A.

Fraktion: DIE LINKE, Direktmandat im Wahlkreis 37
Jena I

Persönliche Daten

  • Geboren am 27. April 1968 in Wurzen/Sachsen, ledig, zwei Kinder.

Ausbildung und beruflicher Werdegang

1984 – 1986
Lehre zum Instandhaltungsmechaniker
1986 – 1988
Instandhaltungsmonteur in wasserwirtschaftlichen Anlagen
1988 – 1989
Qualitätsprüfer in der Zahnradfabrik Schwäbisch-Gmünd
1989 – 1992
Maschinenführer bei Volkswagen in Kassel
2000 – 2001
Qualifizierungsberater beim Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB) Thüringen
2001 – 2010
Gewerkschaftssekretär DGB Hessen-Thüringen
2010 – 2014
Vorsitzender der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Thüringen
seit 10/2014
Mitglied des Thüringer Landtags

Wesentliche derzeitige Funktionen im staatlichen, gesellschaftlichen und parteipolitischen Bereich

  • ehrenamtlicher Sozialrichter beim Landessozialgericht Thüringen
  • Mitglied im Verwaltungsausschuss beim Arbeitsamt Gera/Altenburg

Pflichtangaben gemäß § 42 a i.V.m. § 42 c ThürAbgG

Berufliche Tätigkeit vor der Mitgliedschaft im Landtag:

  • Vorsitzender der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Thüringen, Heinrich-Mann-Str. 22, 99096 Erfurt

Vergütete und ehrenamtliche Tätigkeiten in Unternehmen, Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts, Stiftungen des öffentlichen oder privaten Rechts - mit Ausnahme der Mandate der Gebietskörperschaften:

  • Mitglied Verwaltungsausschuss, Arbeitsagentur Gera, Reichsstr. 15,
    07545 Gera (bis 05/2015)
    Etwaiges zu versteuerndes Einkommen liegt unterhalb des anzeigepflichtigen Betrages.*
  • Ehrenamtlich: Sozialrichter, Thüringer Landessozialgericht, Rudolfstr. 46, 99092 Erfurt
    Etwaiges zu versteuerndes Einkommen liegt unterhalb des anzeigepflichtigen Betrages.*

Individuelle Erläuterungen zu den veröffentlichungspflichtigen Angaben befinden sich auf der Homepage von Torsten Wolf: www.torsten-wolf-jena.de

_____
*Hierbei handelt es sich um einen Hinweis der Redaktion: Diese Formulierung umfasst die Variante, dass für die angegebene Tätigkeit gar kein Einkommen vorliegt sowie die Variante, dass das zu versteuernde Einkommen den Betrag von 1.000 Euro im Monat bzw. in der Summe den Betrag von 10.000 Euro jährlich nicht übersteigt. Von den Einkünften wird der Aufwendungsersatz, der zur Erstattung nachgewiesener Kosten gewährt wird, nicht erfasst.

Weiterführende Informationen

Wahlkreisbüro

Markt 4
07743 Jena
Tel.: 03641 5434301
Fax: 03641 5434722