Inhalt

Tischner, Christian (CDU)

Tischner, Christian  

Tischner, Christian

Gymnasiallehrer

Fraktion: CDU, Direktmandat im Wahlkreis 40
Greiz II

Persönliche Daten

  • Geboren am 18. August 1981 in Greiz, evangelisch, verheiratet.

Ausbildung und beruflicher Werdegang

1998
Realschulabschluss
2001
Wirtschaftsabitur (Allgemeine Hochschulreife)
2001 – 2006
Studium der Geschichte und Politikwissenschaft an den Universitäten Jena und Halle/Saale
2006
1. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien
2006 – 2008
Referendariat am Staatlichen Gymnasium Greiz
2008
2. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien
2008 – 2010
Lehrer am Staatlichen Gymnasium Greiz
2008 – 2010
Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Didaktik der Politik an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
2012 – 2013
Universitätslektor an der Professur Politikwissenschaft und ihre Didaktik an der Universität Bremen
2013 – 2014
Lehrer an der KGS (Kooperativen Gesamtschule) „Adolf Reichwein“ Jena
2011 - 2015
Dozent am Zentrum für Schlüsselqualifikationen der Universität Passau
seit 2012
Lehrbeauftragter am Institut für Politikwissenschaft Jena
seit 2014
Mitglied des Thüringer Landtags

Wesentliche derzeitige Funktionen im staatlichen, gesellschaftlichen und parteipolitischen Bereich

  • seit 1999 Mitglied des CDU-Kreisvorstandes Greiz
  • seit 2004 Mitglied des Stadtrates der Stadt Greiz
  • seit 2004 Vorsitzender des Tourismus-, Kultur- und Sozialausschusses des Stadtrates Greiz
  • seit 2006 Vorstand für den Bereich Ehrenamt im Kreissportbund Greiz e.V.
  • seit 2009 Ehrenvorsitzender des Kreisverbandes der Jungen Union Greiz
  • seit 2009 Mitglied im Kreistag Greiz
  • seit 2010 Mitglied des Landesvorstandes der Deutschen Vereinigung für politische Bildung e.V.
  • seit 2013 Stellvertretender Vorsitzender des Seminars für politische Bildung und Information e.V.
  • seit 2014 Stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins der Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach e.V.
  • seit 2014 Vorsitzender der CDU-Fraktion im Stadtrat Greiz

Pflichtangaben gemäß § 42 a i.V.m. § 42 c ThürAbgG

Berufliche Tätigkeit vor der Mitgliedschaft im Landtag:

  • Gymnasiallehrer, Greiz und Jena
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lehrbeauftragter an den Universitäten Jena und Passau
  • Universitätslektor (2011- 2013), Universität Bremen, Institut für Politikwissenschaften, Bremen
  • Buchautor, Greiz

Neben dem Mandat ausgeübte Berufe mit Angabe des Schwerpunktes bei mehreren Berufen:

  • Lehrbeauftragter an der FSU Jena, Didaktik der Politik, Jena  
    Etwaiges zu versteuerndes Einkommen liegt unterhalb des anzeigepflichtigen Betrages.*
  • Dozent an der Universität Passau, Zentrum für Schlüsselqualifikationen Passau (bis 07/2015)
    Etwaiges zu versteuerndes Einkommen liegt unterhalb des anzeigepflichtigen Betrages.*
  • Fach- und Schulbuchautor, historische und politische Bildung, Greiz
    Etwaiges zu versteuerndes Einkommen liegt unterhalb des anzeigepflichtigen Betrages.*

Vergütete und ehrenamtliche Tätigkeiten in Unternehmen, Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts, Stiftungen des öffentlichen oder privaten Rechts - mit Ausnahme der Mandate der Gebietskörperschaften:

  • Mitglied des Aufsichtsrates, Energieversorgung Greiz GmbH, Greiz
    Etwaiges zu versteuerndes Einkommen liegt unterhalb des anzeigepflichtigen Betrages.*
  • Ehrenamtlich:
    Mitglied des Vorstandes, Trägerverein der Vogtland Philharmonie Greiz / Reichenbach e.V.
    keine Einkünfte

Durch Beschluss des Landtags:

  • Mitglied der Landessportkonferenz
  • Mitglied des Kuratoriums der Thüringer Landeszentrale für politische Bildung
  • Mitglied des Kuratoriums der Thüringer Ehrenamtsstiftung

Individuelle Erläuterungen zu den veröffentlichungspflichtigen Angaben befinden sich auf der Homepage von Christian Tischner: www.christian-tischner.de

_____
 *Hierbei handelt es sich um einen Hinweis der Redaktion: Diese Formulierung umfasst die Variante, dass für die angegebene Tätigkeit gar kein Einkommen vorliegt sowie die Variante, dass das zu versteuernde Einkommen den Betrag von 1.000 Euro im Monat bzw. in der Summe den Betrag von 10.000 Euro jährlich nicht übersteigt. Von den Einkünften wird der Aufwendungsersatz, der zur Erstattung nachgewiesener Kosten gewährt wird, nicht erfasst.

Weiterführende Informationen

Wahlkreisbüro:

Poststraße 2
07973 Greiz

Tel.: 03661 4588808
Fax: 03661 4588807