Inhalt

Pelke, Birgit (SPD)

Pelke, Birgit  

Pelke, Birgit

Verwaltungsangestellte

Fraktion: SPD, Landesliste
Nachfolgemandat für Dr. Hartmut Schubert

Persönliche Daten

  • Geboren am 8. Mai 1961 in Rüsselsheim.

Ausbildung und beruflicher Werdegang

1979
Fachabitur im Bereich Wirtschaft und Verwaltung
1980 – 1984
Verwaltungsangestellte im Presse- und Fremdenverkehrsamt der Stadtverwaltung Rüsselsheim
1984 – 1991
Geschäftsführerin des SPD-Unterbezirks Groß-Gerau
1991 – 1994
Landesgeschäftsführerin der SPD Thüringen
seit 1994
Mitglied des Thüringer Landtags
2004 – 2009
Vizepräsidentin des Thüringer Landtags

Wesentliche derzeitige Funktionen im staatlichen, gesellschaftlichen und parteipolitischen Bereich

  • seit 1979 Mitglied der SPD
  • seit 11/1995 Landesvorsitzende des Arbeiter-Samariter-Bundes Thüringen
  • seit 1999 Mitglied des Erfurter Stadtrates
  • seit 10/2001 Vorsitzende des Stadtsportbundes Erfurt
  • seit 2009 Vorsitzende des Erfurter Stadtrats
  • seit 2014 Ortsteilbürgermeisterin von Kühnhausen

Pflichtangaben gemäß § 42 a i.V.m. § 42 c ThürAbgG

Berufliche Tätigkeit vor der Mitgliedschaft im Landtag:

  • Mitglied des Landtags, nach dem Ausscheiden aus dem Landtag keine Tätigkeit

Vergütete und ehrenamtliche Tätigkeiten in Unternehmen, Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts, Stiftungen des öffentlichen oder privaten Rechts - mit Ausnahme der Mandate der Gebietskörperschaften:

  • Mitglied der Verbandsversammlung des Sparkassenzweckverbandes Mittelthüringen, Sparkasse Mittelthüringen, Anger 25/26, 99084 Erfurt
    Etwaiges zu versteuerndes Einkommen liegt unterhalb des anzeigepflichtigen Betrags.*
  • Ehrenamtlich:
    Vorsitzende, Stadtsportbund Erfurt e.V, Johannesstraße 2, 99084 Erfurt
    Etwaiges zu versteuerndes Einkommen liegt unterhalb des anzeigepflichtigen Betrags.*
  • Landesvorsitzende, Landesverband Arbeiter-Samariter-Bund Thüringen e.V., Johannesstr. 145, 99084 Erfurt
    keine Einkünfte
    Ortsteilbürgermeisterin, Ortsteilverwaltung Kühnhausen, Am Weißfrauenbach 24, 99090 Erfurt OT Kühnhausen
    Etwaiges zu versteuerndes Einkommen liegt unterhalb des anzeigepflichtigen Betrags.*
  • Durch Beschluss des Landtags:
    Mitglied der Landessportkonferenz

_____
*Hierbei handelt es sich um einen Hinweis der Redaktion: Diese Formulierung umfasst die Variante, dass für die angegebene Tätigkeit gar kein Einkommen vorliegt sowie die Variante, dass das zu versteuernde Einkommen den Betrag von 1.000 Euro im Monat bzw. in der Summe den Betrag von 10.000 Euro jährlich nicht übersteigt. Von den Einkünften wird der Aufwendungsersatz, der zur Erstattung nachgewiesener Kosten gewährt wird, nicht erfasst.

Weiterführende Informationen

Wahlkreisbüro:

Lindenallee 30 a
37308 Heilbad Heiligenstadt