Inhalt

Fiedler, Wolfgang (CDU)

Fiedler, Wolfgang  

Fiedler, Wolfgang

Meister für Feinwerktechnik

Fraktion: CDU, Direktmandat im Wahlkreis
Saale-Holzland-Kreis I

Persönliche Daten

  • Geboren am 20. November 1951 in Jena, evangelisch, verheiratet, zwei Kinder.

Ausbildung und beruflicher Werdegang

1958 - 1968
POS
1968 - 1970
Ausbildung zum Vorfertigungsmechaniker
1980 - 1982
Meisterstudium - Meister für Feinwerktechnik
bis 1990
Meister und Abteilungsleiter im VEB Carl Zeiss Jena
03/1990 - 10/1990
Abgeordneter der Volkskammer
seit 10/1990
Mitglied des Thüringer Landtags

Wesentliche derzeitige Funktionen im staatlichen, gesellschaftlichen und parteipolitischen Bereich

  • seit 1985 Mitglied der CDU
  • seit 1990 ehrenamtlicher Bürgermeister der Gemeinde Tröbnitz
  • Innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion
  • Mitglied im Innen- und Kommunalausschuss des Thüringer Landtags
  • Vorsitzender der Kommission nach Artikel 10 GG des Thüringer Landtags
  • Mitglied der Parlamentarischen Kontrollkommission des Thüringer Landtags

Pflichtangaben gemäß § 42 a i.V.m. § 42 c ThürAbgG

Berufliche Tätigkeit vor der Mitgliedschaft im Landtag:

  • Meister und Abteilungsleiter im VEB Carl Zeiss Jena

Vergütete und ehrenamtliche Tätigkeiten in Unternehmen, Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts, Stiftungen des öffentlichen oder privaten Rechts - mit Ausnahme der Mandate der Gebietskörperschaften:

  • Ehrenamtlich:
    Bürgermeister, Gemeinde Tröbnitz, Pfarrwinkel 10, 07646 Tröbnitz
    Etwaiges zu versteuerndes Einkommen liegt unterhalb des anzeigepflichtigen Betrags.*
  • Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung Leuchtenburg

______
*Hierbei handelt es sich um einen Hinweis der Redaktion: Diese Formulierung umfasst die Variante, dass für die angegebene Tätigkeit gar kein Einkommen vorliegt sowie die Variante, dass das zu versteuernde Einkommen den Betrag von 1.000 Euro im Monat bzw. in der Summe den Betrag von 10.000 Euro jährlich nicht übersteigt. Von den Einkünften wird der Aufwendungsersatz, der zur Erstattung nachgewiesener Kosten gewährt wird, nicht erfasst.

 

Weiterführende Informationen

Wahlkreisbüro

Schillerstraße 4
07646 Stadtroda
Tel.: 036428 61180
Fax: 0322 29836159